Erklärungen

  • Erklärungen

    Freiheit für alle Unterdrückten, Frieden in Gaza!

    Vor unseren Augen findet seit acht Monaten ein permanenter blutiger Krieg statt. Das israelische Militär bombardiert Gaza unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung und hat dabei zehntausende Zivilist*innen getötet. Die brutalen Angriffe auf die Zivilbevölkerung, die Aushungerung und die Vertreibung der…

  • Erklärungen

    Statement zum Internationalen Frauentag, 08. März 2024

    Liebe Genossinnen, Geschwister und Verbündete, In einer Welt, die von patriarchalen Strukturen und kolonialen Hierarchien durchdrungen ist, kommt dem Internationalen Frauentag eine bedeutende Rolle zu. Seit mehr als einem Jahrhundert vereinen wir uns am 8. März, um die Errungenschaften der…

  • Erklärungen

    Kein Ausweg aus der Krise ohne Frauenbefreiung!

    (English version below) Erklärung zu den Morden in Paris, zum revolutionären Kampf gegen Feminizid und über Frauenbefreiung als einziger Ausweg aus den Krisen. Es gibt keine Befreiung des Lebens und keine Befreiung der Frau, solange patriarchale und reaktionäre Kräfte sowie…

  • Erklärungen

    Jineolojî wird deinen Kampf am Leben erhalten

    Nagihan Akarsel und ihr Leben stehen für die Suche und den Kampf um die Werte und Wahrheiten, die ihre Mörder vernichten wollen - sie stehen für ein freies, demokratisches und ökologisches Leben. Nagihan Akarsel wird immer in uns weiterleben.

  • Erklärungen

    Es lebe die Jîna-Revolution!

    Am 16.09. jährt sich die Ermordung der Kurdin Jîna (Mahsa) Amini durch die iranische Sittenpolizei zum ersten Mal. Ein Jahr nach diesem staatlichen Femizid möchten wir zuallererst an alle Freiheitskämpfer*innen erinnern, die seitdem im Aufstand gegen das Mullah-Regime getötet und…

  • Erklärungen

    Die Widerstandskultur der ezidischen Frauen lebendig halten

    Das ezidische Volk ist im Laufe der Geschichte bis heute immer wieder Opfer von Völkermorden geworden und wurde aufgrund seiner Identität und seines Glaubens erbarmungslos massakriert. Ziel waren vor allem die Frauen. Während des 74. Genozids wurden ezidische Frauen vor…